Bericht von der Jahreshauptversammlung

Am 24. Februar 2010 hatte die Kreisgruppe BPOLI Kassel zur Mitgliederversammlung eingeladen. Der Kreisgruppenvorsitzende, Kollege Reinhold Schuch, konnte neben den  Mitgliedern der Kreisgruppe auch Kollege Josef Scheuring auf das herzlichste begrüßen. Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung stand die Diskussion um die Neuorganisation und eine zukunftsorientierte Aufstellung der neu gegründeten Kreisgruppe. Hierbei wurde neben der Organisation eines neuen Vertrauensleutekörpers auch eine eigene Frauengruppe gegründet. Als Vorsitzende wurde die Kollegin Nadine Stock und als Stellvertreterin die Kollegin Sandra Neudert gewählt.

Außerdem stand eine ganze Reihe von Ehrungen langjähriger Gewerkschaftsmitglieder auf dem Programm. Josef Scheuring sowie der KG-Vorsitzende konnten Harald Dippel für seine 40-jährige Mitgliedschaft und Herbert Niemeyer für sein 25-jähriges GdP-Jubiläum persönlich ehren und als Dank und Anerkennung die Jubiläumsurkunde, die Ehrennadel und ein kleines Präsent überreichen. Leider konnten die nachfolgend aufgeführten Kollegen, die langjährige GdP-Jubiläen begehen durften, aus unterschiedlichen Gründen nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen, so dass der KG-Vorstand versuchen wird diese in den nächsten Tagen persönlich auszuhändigen. Es handelt sich um Dieter Schlitt, Thomas Stopfer, Jörg Mohaupt und Reinhold Schwalb für 25 Jahre, Horst Tschepa und Alfred Schrimpf für 40 Jahre sowie Johannes Wahler und Dieter Steinmüller für 50 Jahre. Bei allen Kollegen bedankte sich der Kreisgruppenvorstand nochmals für ihre gewerkschaftliche Treue. Diesem Dank schloss sich auch der Bezirksvorsitzende ausdrücklich an.

dsc00839.JPG
Unsere neue Frauengruppe der KG Kassel

Ehrungen für langjährige gewerkschaftliche Treue:

dsc00837.JPG

v.l.n.r.: Reinhold Schuch, Herbert Niemeyer, Harald Dippel, Josef Scheuring

Facebooktwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*